Vereinsreport 1. Mannschaft (19/20)

1. Mannschaft, Landesliga Südwest

Liebe Fans,

die Winterpause nähert sich dem Ende und wir stehen momentan auf dem 17. Tabellenplatz. Wir sehen jede Woche welche Veränderungen der Aufstieg in die Landesliga mit sich gebracht hat. Die Qualität der gegnerischen Mannschaften, die Körperlichkeit und das höhere Spieltempo stellen uns jede Woche vor eine große Herausforderung.

Wir sind mit Sicherheit einer der Underdogs dieser Liga und dass es schwer werden würde war -denke ich- jedem klar. Aber wir sind mit Gewissheit kein Kanonenfutter. Allein die Tatsache, dass wir als JETZENDORF nach Garmisch-Partenkirchen, Kempten und Sonthofen fahren ist eine unglaublich schöne Momentaufnahme für den gesamten Verein. Natürlich haben wir auch bittere Nachmittage erleben müssen, wie die Heimspiele gegen Durach und Bad Heilbrunn. Will man in dieser Liga bestehen, so muss man seine Heimspiele gegen die Mitaufsteiger gewinnen. Auch wenn wir an diesen Tagen unsere Leistung nicht abrufen konnten bleiben wir weiterhin hochmotiviert und konzentriert für das große Ziel: Klassenerhalt.

Siege wie gegen Ehekirchen, Mering und zuletzt in Kempten zeigen was an guten Tag für uns möglich ist. Wir geben nicht auf und versuchen noch den ein oder anderen Punkt folgen zu lassen.

Für meine Mannschaft ist das Fußball-Jahr 2019 ein Marathon. Wir trainieren seit Februar dieses Jahrs und haben mehr oder weniger durchgespielt bis in den Winter. Gefolgt von dem Aufstieg hieß es ab sofort Abstiegskampf. Das ist neben dem körperlichen auch für den Kopf eine Riesen -Herausforderung. Wir stellen uns dieser Herausforderung und werden bis zum Schluss alles geben um in dieser Liga zu bleiben.

Ich bin unglaublich stolz auf meine Mannschaft wie sie mit der aktuellen Situation umgeht. Jeder will sich verbessern und den nächsten Schritt machen. Wir müssen weiterhin zusammenhalten und auch schwierige Momente zusammen durchstehen, dann bleibt das Ziel weiterhin realistisch.

Zusammen mit Euch liebe Fans werden wir bis zum Ende kämpfen und versuchen ein neues Kapitel in der Geschichte des TSV zu schreiben.

Danke für Eure Unterstützung!

Euer Xandi

hintere Reihe v.l.n.r.: Martin Öttl, Rene Hamann, Peter Seidl, Ivan Rakonic, Stefan Nefzger, Leon Grauvogl, Martin Schröder (Co-Trainer), Alexander Schäffler (Trainer)

mittlere Reihe v.l.n.r.: Willi Leimberger (Abteilungsleiter), Christoph Morber (TW Trainer), Fabian Busl, Marc Peuker, Benedict Geuenich, Johannes Haas, Stefan Kellner, Manfred Zeindl (Betreuer, Spielleiter), Sarah Jaschke (Physiotherapeutin), Fabian Leimberger (3. Abteilungsleiter)

vordere Reihe v.l.n.r.: Wlad Beiz, Ludwig Dietrich, Christos Papadopoulos, Dennis Pöllner, Jeremy Manhard, Josef Keimel, Simon Oberhauser, Nico Huber

Trainings-und Übungsbetrieb eingestellt
Die Turnabteilung des TSV Jetzendorf stellt ab sofort  den kompletten Trainings-und Übungsbetrieb ein. Über die Wiederaufnahme werden sie rechtzeitig informiert. Egbert Will Abteilungsleiter Turnen
Ismaninger Winterlaufserie 2019/2020
Mittlerweile ein fester Bestandteil unter den Läufern in der Region, ist die Ismaninger Winterlaufserie. Die Strecken der drei Läufe sind genau vermessene Rundkurse entlang der Isar. Der 1. Lauf war am 15.12.2019 mit 13 km, dann am 12.01.2020, 17 km und zuletzt ein längerer Halbmarathon am 15.02.2020 mit 21,4 km. Bei den Erwachsenen waren ca. 350 Läufer am Start. Drei von unseren TSV-Läufern machten sich auf den Weg und absolvierten alle drei Läufe: Anja Schmidt legte beim ersten Lauf schon ...
Saisonauftakt der Kunstturnerinnen
Qualifikation zur DJM geglückt Zum Start der Faschingsferien ging es für die bayerischen Turnerinnen ins beschauliche Tittmoning zu den Bayerischen Meisterschaften im Kunstturnen.Mit 12 Jahren entwächst man im Kunstturnen dem Pflichtprogramm und die Turnerinnen präsentieren Übungen nach den Internationalen Wertungsvorschriften des Kür des Code de Pointage.Außerdem geht es um die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften, die im März ausgetragen werden.Lilli Bezjak startete ihren ...
Vereinsreport G-Jugend U7 (19/20)
G-Jugend (U7) Unsere jüngsten Fußballer(-innen) starteten gemeinsam mit unseren jüngsten Trainern Chris, Christian, Lukas und Marvin in die ersten Trainingseinheiten. Hierbei hatten alle viel Spaß und immer wieder regen Zulauf. Die Trainer ließen sich immer wieder neue spielerische Einheiten einfallen und hielten die Kids hierbei immer bei Laune. Die Mannschaft startet jetzt im Winter in der Halle in den regulären Spielbetrieb und wird unseren Verein bei 4 Hallenturnieren, unter anderem bei der ...
Vereinsreport F2-Jugend U8 (19/20)
F-Jugend 2 (U8) Die F2 startete mit 13 Kindern in die Saison 2019/2020. Hierbei fand gleich das erste Spiel in Scheyern statt. Also gleich ein Derby. Leider mussten wir hierbei ein hohes Lehrgeld zahlen und verloren mit 9:0. Die Kids ließen sich jedoch nicht hängen und gaben in den folgenden Trainings noch mehr Gas. So konnten wir das 2. Spiel gegen Wolnzach mit 5:1 gewinnen. Jetzt spürte man, dass die Kids das Feuer so richtig gepackt hatte. Zwar verloren wir das Spiel in Rohrbach mit 3:0, ...
Vereinsreport F1-Jugend U9 (19/20)
F-Jugend 1 (U9) Die vergangene Saison beendeten die F1 Junioren des TSV Jetzendorf mit einer Übernachtung im Freibad Ainhofen. Die Kinder nahmen erfolgreich an der Abnahme verschiedener Schwimmabzeichen Teil. Bei einer Nachtwanderung wurde nach dem Grillen das Umfeld des Freibad Ainhofen erkundet. In der Hinrunde 2019 musste sich die F1 Mannschaft des TSV Jetzendorf in einer schweren Gruppe oft gegen einen überlegenen Gegner geschlagen geben. Das letzte von insgesamt 7.Punktspielen konnten die ...
Vereinsreport E2-Jugend U10 (19/20)
E-Jugend 2 (U10) Die E2 (2010er) startete ihre Saison mit einem Turnier in Reichertshofen, das wir gleich gewinnen konnten. Als Siegprämie durfte die komplette Mannschaft zu einem Drittligaspiel des FC Ingolstadt. Dann startete die Punktrunde; endlich mit Tabelle. Die Jungs spielten super und gewannen in der PAF 4 jedes Spiel. Unsere Gegner waren überwiegend E1 (2009er) aus dem nördlichen Landkreis. Bereits vor dem letzten Spieltag standen wir als Herbstmeister fest. Die Niederlage im letzten Spiel gegen ...
Vereinsreport E1-Jugend U11 (19/20)
E-Jugend 1 (U11) Die Vorbereitung war schwierig da diese sich mit dem Urlaub vieler überschnitt. Zu Saisonbeginn war meine Wenigkeit (Denis) im Urlaub aber Dragan hat die Kids super trainiert und gleich zu Saisonbeginn einen 8:1 Auswärtssieg eingefahren. Danach hat Dragan die Mannschaft bis nach dem Derby gegen Steinkirchen geleitet. Gegen Scheyern konnte man leider nicht gewinnen aber die Kids haben sich super präsentiert. Das Derby wurde auswärts 2:3 gewonnen obwohl der Schiedsrichter fast ...
Vereinsreport D2-Jugend U13 (19/20)
D-Jugend 2 (U13) Die D2 Jugend mit dem Jahrgang 2008 ist ein spielstarker Jahrgang und steht in der Liga ungeschlagen auf Platz 2. Ab der D-Jugend besteht eine Spielgemeinschaft zwischen dem TSV Jetzendorf und dem FC Gerolsbach. Zusätzlich konnte sich das D- Jugendteam mit zwei Nachwuchstrainern verstärken, welche die D2 trainieren. Die Beiden können sogar eine Trainerausbildung nachweisen. Das ist deshalb erwähnenswert, weil bei den Jugendmannschaften traditionell die Spielerväter in ...
Vereinsreport D1-Jugend U13 (19/20)
D-Jugend 1 (U13) Die D1 Mannschaft, eine Spielgemeinschaft des TSV Jetzendorf und des FC Gerolsbach, besteht hauptsächlich aus Spielern des Jahrgangs 2007. Das Team darf sich aktuell in der Kreisklasse abmühen. In der vorherigen Saison ist dieser Jahrgang in ihrer D2 Liga noch Meister geworden. Jetzt, in der neuen Liga, steht die D1 hinten drin. Man kann auch sagen, die Kreisklasse ist eine Nummer zu groß. Geht der Teamplan aber auf, so wird die Kreisklasse in der Rückrunde gehalten. Warum ist Sport wichtig ...