D1 - Vorrunde der Saison 2017/2018

Nachdem die D1-Jugend in der Vorsaison bravourös die Klasse in der Kreisliga halten konnten, starteten wir mit unseren Jungs in dasselbe Abenteuer. Unser Trainingsauftakt fand dann auch bereits Mitte August statt. Mit teilweise bis zu 4 Einheiten pro Woche trainierten wir in der Vorbereitung, wobei die Trainingsbeteiligung bei jedem Training hoch war. Wir führten dann auch gegen Ende der Vorbereitung zwei eintägige Trainingslager mit anschließenden Testspielen durch. Beide Spiele konnten trotz vorherigem Jeweils 6-stündigem Training souverän gewonnen werden (3:0 gegen den TSV Rohrbach & 4:0 gegen die JFG Dachau-Land 06).

Mit diesen Erfolgserlebnissen starteten wir in die Saison. Doch bereits im 1. Spiel fehlte uns leider die Kaltschnäuzigkeit. Trotz mehrerer hochkarätiger Chancen verloren wir leider mit 0:2. Diese sprichwörtliche „Sch...“ am Stiefel begleitete uns leider durch die komplette Hinrunde. Bis auf 3 Spiele waren wir immer mindestens ebenbürtig, bzw. die bessere Mannschaft, konnten diese Spiele jedoch nicht zu unseren Gunsten entscheiden. Somit ist jetzt das passiert, was wir vermeiden wollten. Wir befinden uns im Abstiegskampf. Allerdings muss man den Jungs ein großes Lob aussprechen. Sie haben weiterhin den Kopf oben und geben nicht auf. Sie ziehen im Training weiterhin voll mit und versuchen in jedem Spiel weiterhin alles. Es waren überwiegend spielerisch und kämpferisch starke Spiele, und deswegen sind wir Trainer uns sicher, der Knoten wird platzen. Mit einem Sieg sind wir wieder im Geschäft. Jetzt starten wir in die Rückrunde und werden unseren ersten Dreier hoffentlich noch vor der Winterpause einfahren. In der Wintersaison werden wir einige Hallenturniere spielen.

Einen besonderen Dank möchte ich unseren Eltern aussprechen. Ihr steht hinter den Jungs, unterstützt die Mannschaft bei jedem Spiel und wenn es sein muss, richtet Ihr die Jungs wieder auf. Wir wissen, dass das nicht immer einfach ist. Uns geht es genauso. Mit eurer Hilfe werden wir die Klasse halten und in der Rückrunde erfolgreich sein. Auch ein Dank an die zahlreichen Zuschauer aus den anderen Teams des TSV (C-/D2-Jugend), an die Jugendleitung, sowie an den Vorjahrestrainer der D1, Martin, für die Unterstützung bei den Heimspielen.

Gruß

Simon, Johannes & Marcel

Spielberichte unserer Jugendmannschaften (KW 41)
Jugendspielberichte TSV Jetzendorf Spieltag vom 05.10.2018 bis 07.10.2018   U 19 - Junioren / Kreisklasse Augsburg vom 05.10.2018 SG Wulfertshausen/Friedberg - SG Gerolsbach/Jetzendorf   2:2 Die U 19 reiste am Freitagabend zur SG Wulfertshausen/Friedberg. Der kleine Trainingsplatz der Gastgeber war für das gewohnte Passspiel der Gäste nicht gerade förderlich. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase übernahm die SG Gerolsbach/Jetzendorf dennoch das Kommando. Nach einer sehenswerten Kombination brachte ...
Heimspiel und Jetzendorfer Wiesn
Am kommenden Samstag (06.10.) spielen beide Seniorenmannschaften im Stadion. TSV II - FC Unterpindhart (14:00 Uhr) TSV I - FC Finsing (16:00 Uhr) Anschließend findet im Vereinsheim das "kleine Oktoberfest" statt.Schaut's vorbei!
Zwei von Deutschlands Besten
Zwei von Deutschlands besten Orientierungsläufern kommen aus Jetzendorf Am 29.09.2018 fand bei bestem Wetter die Deutsche Meisterschaft im Langdistanz-OL im südlichen Taunus zwischen Wiesbaden und Frankfurt/Main statt.
Weiterlesen
Zweimal Gold für Jetzendorf
Zweimal Gold für Jetzendorf Am 29.09.2018 traten insgesamt 7 Athleten für den TSV Jetzendorf in Reichertshofen zum Dreikampf bzw. zur Kinderleichtathletik an. Die Mädels Mathilda Konrad, Vanessa Huth und Daria Mittag erreichten mit einer gemischten U10er Mannschaft den 6. Platz. Bei den U12er Mädels sicherte sich Konstanze Irlinger den 1. Platz, Charlotte Konrad erreichte den 4. Platz und Jessica Möderl den 8. Platz. Bei den U12er Jungs erreichte sich Tamino Mittag ebenfalls den 1.Platz.
Weiterlesen
Spielberichte unserer Jugendmannschaften (KW 40)
Jugendspielberichte KW 40 A-Jugend SG Gerolsbach/Jetzendorf – TSV 1909 Gersthofen 29.9.2018                        4:0 (3:0) Die U19 hatte den TSV Gersthofen zu Gast. Wie schon in den letzten Spielen begannen die Schwarzweißen druckvoll und erarbeiteten sich einzige gute Chancen. Die Gäste verteidigten aber gut. So mussten die Zuschauer bis zur 23. Minute warten ehe sich Spielführer Lennart Fuhrmann ein Herz fasste und aus gut 25 Meter unbedrängt zu einem fulminanten Fernschuss ansetzte. Dieser fand genau unter der ...
Spielberichte unserer Jugendmannschaften (KW 39)
A-Junioren, Kreisklasse Augsburg 22.9.2018:  (SG) SV Steingriff/SC Mühlried – (SG) FC Gerlosbach/TSV Jetzendorf 1:9 Die U 19 trat am Samstagnachmittag zum Derby bei der SG Mühlried/Steingriff an. Gut eingestimmt gingen das Team aus Gerolsbach und Jetzendorf sehr konzentriert ans Werk und brauchte nicht lang um durch David Fottner in Führung zu gehen. Durch Treffer von Dominik Schuster und Lennart Fuhrmann konnte der Vorsprung sogar bis zur 15. Minute auf 3:0 erhöht werden. Die Gastgeber zeigten ...
Niederlage für die B-Junioren
Kreisklasse Augsburg U17 TSV Rain II gegen SG Jetzendorf/Gerolsbach, 22.09.2018  2:0 Die zweite Niederlage im 3.Punktspiel mussten unsere Jungs in Bayerdilling gegen die zweite Mannschaft des TSV Rain über sich ergehen lassen. Eine äußerst unglückliche und unnötige Niederlage, da wir über weite Strecken des Spieles den Gegner im Griff hatten, zahlreiche Torchanchen versiebten, als wir dann in der 29.Spielminute durch einen Weitschuss überrascht und 5 Minuten später gleich mit dem 2:0 durch einen...
Bay. Kinderturnfest Aichach
Jetzendorf(hac)- Zu Ferienbeginn machten sich drei Turngruppen der Übungsleiter Susanne und Lena Glaser,  Antje Rumpf und Johannes Winklmair zusammen mit zahlreichen Eltern, Betreuern und Kampfrichtern auf den Weg in nahegelegene Aichach.
Weiterlesen
Sieg für die B-Junioren
U17 KK Augsburg: SG Jetzendorf/Gerolsbach - JFG Lech-Schmutter 6:1 (5:1) Im ersten Heimspiel (nach einer unnötgen 0:4 Auswärtsniederlage bei der SG Paar/Eisbachtal) wollten wir unsere ersten 3 Punkte einfaheren. Bereits nach 10 Minuten führten wir durch Tore von Lorenz Kirmair, Matthias Steurer und zwei mal David Raabe mit 4:0. Danach war etwas Leerlauf im Spiel, bevor Moritz Lessel auf 5:0 erhöhen konnte. Die Gäste kamen kurz vor der Halbzeit noch zum 1:5. In der zweiten Halbzeit war dann...
B-Junioren siegen im Freundschaftsspiel
Unsere B-Junioren Spielgemeinschaft konnte am Mittwoch ihr Testspielmit 4:0 gewinnen. Es kamen 20 von insgesamt 22 Spielern zum Einsatz. Hier gehts zum Spielbericht:
BIG Family Games am 23. September 2018
HOLT EUCH DEUTSCHLANDS ERSTES SPAß-SPORT-ABZEICHEN! Meldet euch an zu den 1. nationalen BIG Family Games am 23. September 2018 Beginn: 13:00 Uhr Schul-Sportanlage Jetzendorf. 13.00 Uhr Start – Die Tore öffnen sich Disziplinen: Blitzkurier Känguru-Hüpf Flug-Schuh Ball-O-Meter 17.00 Uhr Siegerehrung Zur besseren Planung, bitte per eMail anmelden: leichtathletik@tsv-jetzendorf.com Für Kurzentschlossene - Einfach vorbei kommen Verpflegung: Kaffee/Kuchen, Wurstsemmel/Getränke (Gerne nehmen wir auch ...
Kinderturnfest Aalen
var initGallery = true; var masonry_category_id= 119; var masonry_hash = window.location.hash; masonry_hash = masonry_hash.replace('#',''); var masonry_cat_id_click= ''; if (masonry_hash != '') { var hasha = masonry_hash.split('-'); var re = new RegExp("^([0-9]+)$"); var hash_category_id = hasha[0]; if (!re.test(hash_category_id)) { hash_category_id = 0;} if(hash_category_id) {initGallery = false; } ...
Jetzendorferin fährt zur Europameisterschaft
Die 15-jährige Leonie Papke, Turnerin vom TSV Jetzendorf, wurde durch die Bundestrainerin Claudia Schunk für die Jugendeuropameisterschaft nominiert. Vom 3. bis zum 5. August 2018 wird sie um die Medaillen turnen.
Weiterlesen