Erste Mannschaft - Vorrunde der Saison 2017/2018

Liebe Leser,

die Vorrunde der Saison 2017/2018 der 1.Mannschaft war im Vergleich zum Vorjahr saisonübergreifend nicht so erfolgreich wie es sich alle Beteiligten gewünscht hätten. Leider hat sich die Mannschaft für die hervorragende Saison 2016/2017 nicht mit dem Aufstieg belohnt.

Am Ende des Tages scheiterte die Mannschaft aufgrund der Auswärtstorregelung im entscheidenden

Relegationsspiel gegen TSV Neuried. Die Gründe der durchwachsenen Vorrunde liegen meiner Meinung nach an folgenden Komponenten. Beginnend mit der kurzen Regenerationsphase in der Sommerpause, dem Abgang unseres Top-Torjägers, sowie der unerwarteten Verletztenmisere wichtiger Leistungsträger, folgte die sportliche Abwärtsspirale zum Saisonstart. Die Leichtigkeit in unserem Spiel, sowie die Selbstverständlichkeit zu gewinnen blieb folge dessen aus. Die junge Mannschaft musste erst lernen mit den Misserfolgen umzugehen, auch für den erfolgsverwöhnten Zuschauer war/ist es eine ungewohnte Situation.

Bei 5 Siegen / 4 Unentschieden stehen bis dato 8 Niederlagen zu Buche. Dies entspricht nicht den Ansprüchen des Vereins, der Mannschaft und des Trainers.

Nach dem letzten Spiel am 18.11.2017 gegen den derzeitigen Tabellenführer TSV Karlsfeld verabschiedet sich die Mannschaft in den wohlverdienten Urlaub. Die Mannschaft startet am Montag, den 05.02.2018 in die Vorbereitung der Rückrunde 2018. In den letzten Jahren folgte in Jetzendorf einer starken Vorrunde eine durchwachsene Rückrunde, insofern sind wir dieses Mal angehalten den sportlichen „Turnaround“ zu vollziehen. Die Mannschaft und der Trainer sind in der Bringschuld diesen „Turnaround“ im Spieljahr 2018 auf den Platz zu bringen, um die Saison 2018 versöhnlich abzuschließen.

Ich wünsche allen Vereinsmitgliedern auf diesem Wege ein frohes besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018.

Euer Tarik

Erfolgreicher Start in das Wettkampfjahr 2018
Am 14.04.2018 starteten die Jetzendorfer Turnerinnen in Gerolfing in das neue Wettkampfjahr. Sie hatten fleißig ihre neuen Übungen an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden erarbeitet und trainiert. Gut vorbereitet stellten sie sich der großen Konkurrenz des Turngau Donau-ILM und waren enorm erfolgreich.
Weiterlesen
C1 Junioren erfolgreich beim BSV Neuburg
BSV Neuburg - TSV Jetzendorf 0:7 (0:3)Als Tabellenführer fuhren wir als haushoher Favorit zum Tabellenletzten BSV Neuburg. Der BSV präsentierte sich jedoch gegenüber der Vorrunde (3 Neuzugänge) deutlich verbessert. Der sehr holprige Rasen kam uns nicht gerade entgegen. Dennoch gingen wir zur Halbzeit mit einen klaren 3:0 Vorsprung in die Kabine. Nach der Pause konnten wir mit 4 weiteren Toren einen klaren 7:0 erfolg feiern.Die Tore erzielten: Moritz Lessel 2, Lorenz Kirmair 2, Max ...
TSV holt 9 Medaillen bei Bayerischen Meisterschaften
Der TSV Jetzendorf präsentierte sich beim ersten größeren Wettkampf in 2018 sehr erfolgreich. Am Samstag, dem 14.04.2018 fanden nahe Starnberg die Bayerischen Meisterschaften im Mittel-Distanz-OL statt und dabei errangen die TSV-Orientierungsläufer insgesamt 1x Gold (ole) 5x Silber (Lena, Kayla, Marcel, Leo, Kilian) 3x Bronze (Kristin, Roger, Veikko)
Weiterlesen
Freundschaftsspiel TSV Jetzendorf F2 gegen SV Petershausen F1
Am Dienstag, den 10.04., spielte unsere F2 ein Freundschaftsstpiel gegen die "großen" Jungs der Petershausener F1. Da die Trainer einiges ausprobieren wollten, wurde über 3 mal 15 Minuten gespielt. Nach allen 3 "Halbzeiten" stand es am Ende 5:6. Dies ist trotz allem ein sehr gutes Ergebnis, da die Spieler des Petershausener Teams überwiegend ein Jahr älter waren. Torschützen auf unserer Seite waren Sandro, Felix und Stefan.
Kader 2018: Wir sind dabei!
Im Jahr 2017 fuhren die Turnerinnen des TSV Jetzendorf große Erfolge ein.Leonie Papke (Jahrgang 2003) und Sophia Steurer (Jahrgang 2004) wurden aufgrund ihrer tollen Leistungen, unter anderem bei den Deutschen Jugendmeisterschaften, in den Bundeskader 2018 berufen und zählen zum Kreis der Jugendnationalmannschaft.
Weiterlesen
SG TSV Jetzendorf/FC Gerolsbach - TSV Rain II. 5:1 (4:0)
Am Wochenende stand für uns das Spiel gegen TSV Rain II auf dem Programm .Als Tabellenführer war ein Sieg gegen den 7. der Tabelle fest eingeplant. Dieses Vorhaben gelang auch nach einer sehr guten 1. Halbzeit (4:0).Die Torschützen zum letztendlich sehr verdienten 5:1 Sieg waren Moritz Lessel (4Tore) und Franz Wenger. Durch den Ausrutscher von der SG Weilachtal stehen wir jetzt als alleiniger Spitzenreiter ganz oben in der Tabelle der Kreisklasse Augsburg 1. Am nächsten Wochenende steht das ...
Spielbericht F2 TSV Jetzendorf 2 gegen FC Gerolsbach 2
Die F2 startet endlich wieder im Freien mit dem Fussballtraining. Nach nur einem Training hatten wir schon ein Freundschaftsspiel gegen den FC Gerolsbach. Das Wetter spielte hervorragend mit und die Jungs hatten gleich super viel Spaß. Das Ergebnis ist zwar nur zweitrangig, aber trotzdem sehr lobenswert; unsere Jungs siegten 9:0. Jetzt gehts weiter mit zweimal wöchentlich Training und dann kommen die nächsten Freundschaftspiele bevor es am 29.04. in der Punktrunde los geht.  Gruß Max und Stefan
Spielbericht C1
Samstag, 24.03.2018 / 13:30 Uhr SC Mühlried - TSV Jetzendorf 2:8 (1:3): Stark ersatzgeschwächt fuhren wir am Samstag nach Mühlried zu unserem ersten Punktspiel der Rückrunde. Wir haben uns mit Alex Pfab von der C2 und Lucas Gleisberg von der D1 Verstärkung geholt und konnten also mit 14 Jungs antreten. Unser Ziel war es, nachdem das Spiel des Tabellenführers JFG Weilachtal bereits abgesagt war, uns über Ostern die Spitzenreiterposition wieder zurückzuholen.  Die ersten 15 Minuten hatten wir ...
Bestzeit für Enrico Kaschak beim Lohhofer Osterlauf am 24.03.2018
Traditionell lud der SV Lohhof am Palmsamstag zum 21. Lohhofer Osterlauf ein. Bei angenehmen 10 Grad und Sonnenschein standen Enrico Kaschak und Thomas Mittag mit über 300 Läufern an der Startlinie. Enrico konnte auf dem schnellen und flachen Kurs seine Bestzeit um gut eine Minute auf 36:39 Minuten verbessern und sicherte sich damit klar den Altersklassensieg in der U20. Thomas errang in einer Zeit von 33:42 Minuten den 3. Platz in der Gesamtwertung und freute sich sehr, endlich mal wieder ...
Erfolgreicher Auftakt der Obb-O-Tour
Ganze sieben Siege fuhren die 16 OLer zum ersten Lauf der Oberbayrischen OL-Tour ein. Die "Obb-O-Tour", wie sie kurzerhand genannt wird, ist eine kleine regionale Orientierungslaufserie, die von verschiedenen oberbayerischen Vereinen ausgerichtet wird.
Weiterlesen
Westparklauf 2018
Der erste richtig schöne Frühlingstag lockte viele Läufer am 11.03.2108 zum 19. Westparklauf nach München. Um 9 Uhr fiel der Startschuss für den 1 km Kinderlauf. Tamino und Daria Mittag konnten schon einige Erfolge im Westpark feiern und sie lieben diesen Lauf.
Weiterlesen
Die Älteste und der Jüngste sahnen ab
Die Älteste und der Jüngste sahnen ab Wie in den letzten Jahren auch wurde die Wettkampfsaison 2018 wieder mit einem Hallenwettkampf eröffnet. In Mailing mussten unsere zahlreich erschienenen Teilnehmer (18 Athleten) in den Disziplinen Wurf, Sprint und Sprung zeigen, was sie in den Wintermonaten gelernt hatten.
Weiterlesen
Finale der Winterlaufserie Ismaning
Erfolgreiches Finale der Winterlaufserie Ismaning für die Jetzendorfer Läufer Bei frostigen -8 Grad und dabei eisigem Ostwind starteten die Jetzendorfer Langstreckenspezialisten Enrico Kaschak, Klauspeter Möhrlen und Thomas Mittag in Ismaning beim 3. Lauf der Winterlaufserie am 25.02.2018. Bis zur Isar führte ein gut geräumter Fußweg, doch von dort an
Weiterlesen
Veikko Baath neuer C-Trainer OL Leistungssport
Veikko Baath stärkt die OL-Gruppe Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Veikko Baath die Ausbildung zum C-Trainer "OL - Leistungssport" erfolgreich abgeschlossen hat. Neben seiner Frau verstärkt er nun auch "offiziell" das OL-Training der doch sehr aktiven und erfolgreichen OL-Gruppe des TSV Jetzendorf. Wir  wünschen Veikko viel Spass bei der Trainerarbeit